Springe direkt zu: Inhalt, Suche.

betaCare

Demenz > Schwerbehinderung

 

1. Allgemeineszum Inhaltsverzeichnis

Unterstützung und Hilfen für behinderte Menschen sind hauptsächlich im SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen geregelt. Nachfolgend Links zu den allgemeinen Regelungen:

Antrag auf Schwerbehindertenausweis bzw. auf Erhöhung des GdB

Grad der Behinderung (GdB)

Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis

Grad der Behinderung bei Hirnschäden

 

2. Hilfen und Nachteilsausgleiche für behinderte und/oder schwerbehinderte Menschenzum Inhaltsverzeichnis

Hat ein Patient mit Demenz eine anerkannte Schwerbehinderung, können für ihn folgende Hilfen und Nachteilsausgleiche infrage kommen:

Ermäßigungen bei Öffentlichen Verkehrsmitteln

Fahrdienste für schwerbehinderte Menschen

Kraftfahrzeugsteuer-Ermäßigung für schwerbehinderte Menschen

Parkerleichterungen

Behinderung > Steuervorteile für schwerbehinderte Menschen

Wohngeld: Erhöhter Freibetrag für schwerbehinderte Menschen

Telefongebührenermäßigung für schwerbehinderte Menschen

Rundfunkbeitrag Befreiung Ermäßigung für schwerbehinderte Menschen

 

3. Verwandte Linkszum Inhaltsverzeichnis

Versorgungsamt

Grad der Behinderung bei Hirnschäden

Demenz

Demenz > Allgemeines

Demenz > Mobilität

Demenz > Pflege stationär

Demenz > Pflege zu Hause

Demenz > Medizinische Reha

Demenz > Wohnen

 

 

Letzte Aktualisierung am 01.04.2016   Redakteur/in: Johanna Wehle

Bewerten Sie die obigen Informationen (Schulnoten-System) 

1 (sehr gut) 6 (ungenügend)