Springe direkt zu: Inhalt, Suche.

betaCare

Neurodermitis > Urlaub und Sport

 

1. Das Wichtigste in Kürzezum Inhaltsverzeichnis

Als Urlaubsziel für Neurodermitis-Patienten eignen sich besonders gut Orte am Meer oder solche über 1.200 Meter, denn dort kommen nur wenige Allergene vor. Bei sportlichen Aktivitäten wird die Haut der Patienten leicht durch Schweiß belastet, was zusätzliche Pflege erfordert.

 

2. Urlaubzum Inhaltsverzeichnis

Patienten mit Neurodermitis, die auf Allergene reagieren, fühlen sich in reizarmen Klimazonen wohl, weil dort wenige Allergene vorkommen, die sich negativ auf die Haut auswirken könnten. Orte, die über 1.200 m liegen (ab ca. 1.500 m gibt es keine Hausstaubmilben mehr), und Orte am Meer eignen sich hervorragend als Urlaubsziel.

 

Schadstoffarme Luft, Wind, Sonneneinstrahlung (unbedingt einen Sonnenbrand vermeiden) und die Erholung vom Alltagsstress verbessern in der Regel das Hautbild. Bei vielen Patienten wirkt sich die UV-Strahlung günstig auf die Haut aus. Es kann aber auch zu negativen Reaktionen wie Sonnenallergie kommen.

 

Falls eine Pollenallergie vorliegt, sollte das jeweilige Urlaubsziel mit den möglichen Pollenflugzeiten abgeglichen werden.
Näheres unter Allergien > Urlaub sowie Urlaub bei schweren und chronischen Krankheiten.

 

3. Sportzum Inhaltsverzeichnis

Patienten mit Neurodermitis haben grundsätzlich trockene Haut und diese ist anfällig für Verletzungen.

Bei vielen Patienten ist die Schweißbildung vermindert und der Wärmestau kann vermehrten Juckreiz auslösen.

Bei einem akuten Schub ist evtl. eine Sportpause zu empfehlen. Nach dem Sport ist auf entsprechende Hautpflege zu achten.

Vor einem Schwimmbadbesuch, spätestens aber danach, muss die Haut ausgiebig gepflegt und mit Fett und Feuchtigkeit versorgt werden. Die Chlorbelastung in Schwimmbädern kann vermehrte Ekzemschübe auslösen.

 

4. Behindertenreisenzum Inhaltsverzeichnis

Veranstalter und Anbieter, die auf Behinderungen wie Neurodermitis eingehen, sind zu finden:

 

5. Verwandte Linkszum Inhaltsverzeichnis

Auslandsschutz

Neurodermitis

Neurodermitis > Allgemeines

Neurodermitis > Beruf

Neurodermitis > Familie und Kinder

Neurodermitis > Medizinische Rehabilitation

 

 

Letzte Aktualisierung am 11.04.2016   Redakteur/in: Andrea Nagl

Bewerten Sie die obigen Informationen (Schulnoten-System) 

1 (sehr gut) 6 (ungenügend)