Springe direkt zu: Inhalt, Suche.

betaCare

Die 20 meistgelesenen Informationen aus Krankheiten, Soziales & Recht

 Chronische Schmerzen > Schwerbehinderung

Bei chronischem Schmerz kann vom Versorgungsamt ein Grad der Behinderung (GdB) bzw. Grad der Schädigungsfolgen (GdS) festgestellt werden. Er r... 

Grad der Behinderung > Tumorerkrankungen

VorbemerkungDie Feststellung des "Grad der Behinderung" GdB oder des "Grad der Schädigungsfolgen" GdS ist maßgeblich für die... 

Behinderung > Steuervorteile

Durch Vorlage des Schwerbehindertenausweises oder des Bescheids über die Schwerbehinderung können behinderte Menschen oder ihre Eltern steuerl... 

Bestattungskosten Sozialhilfe

In der Regel erstattet das Sozialamt auf Antrag Bestattungskosten, wenn keine Erben vorhanden sind oder wenn die Erben die Kosten nicht tragen... 

Stufenweise Wiedereingliederung

Die Stufenweise Wiedereingliederung (sogenanntes "Hamburger Modell") soll arbeitsunfähige Arbeitnehmer nach längerer schwerer Krankh... 

Krankengeld

Krankengeld erhalten versicherte Patienten von der Krankenkasse, wenn sie länger als 6 Wochen arbeitsunfähig sind. Das Krankengeld wird indivi... 

 Behinderung

"Behinderung" ist im Sozialrecht genau definiert. Eine Behinderung liegt dann vor, wenn erhebliche Beeinträchtigungen vorliegen, die l... 

Zuzahlungsbefreiung Krankenversicherung

Wer im Laufe eines Kalenderjahres bestimmte Belastungsgrenzen erreicht, kann sich von vielen Zuzahlungen der Krankenkasse befreien lassen oder... 

Sozialhilfe > Miete und Heizung

Das Wichtigste in Kürze Das Sozialamt übernimmt die Kosten für Miete und Heizung, allerdings nur für angemessen große Wohnungen und in angemess... 

Fahrtkosten Transportkosten

Krankenkassen übernehmen nur Fahrtkosten, die unbedingt notwendig sind, z.B. Rettungsfahrten. Bei ambulanten Behandlungen gibt es nur in den w... 

Begleitung im Sterbeprozess

Das Wichtigste in der Begleitung sterbender Menschen ist das Eingehen auf ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche. Um das zu erreichen, sol... 

Regelsätze der Sozialhilfe

Die Regelsätze bestimmen die Höhe des Teils der Sozialhilfe, der die grundlegendsten Bedürfnisse abdecken soll, die sogenannte "Hilfe zum L... 

Vorsorgevollmacht > Sonderformen

Neben einer einzelnen Vorsorgevollmacht gibt es die Sonderformen Untervollmacht und transmortale Vorsorgevollmacht. Zudem können mehrere Bevol... 

Übergangsgeld

Übergangsgeld überbrückt einkommenslose Zeiten während der Teilnahme an medizinischen oder beruflichen Rehamaßnahmen. Es wird nur gezahlt, wen... 

Eingliederungshilfe für behinderte Menschen

Die "Eingliederungshilfe für behinderte Menschen" umfasst verschiedene Leistungen des Sozialamts, die in etwa vergleichbar sind mit ... 

Depressionen > Rente

Falls ein Patient aufgrund schwerer Depressionen nicht mehr erwerbsfähig ist, kommen verschiedene Rentenarten für ihn in . Nachfolgend eine Lin... 

 Grad der Behinderung bei Hirnschäden

Bei Hirnschäden wird vom Versorgungsamt ein Grad der Behinderung (GdB) bzw. Grad der Schädigungsfolgen (GdS) zuerkannt. Er richtet sich nach d... 

 Organisatorisches nach dem Tod

Nach dem Tod eines nahen Angehörigen befinden sich die Betroffenen meist in einem psychischen Ausnahmezustand, in dem es vielen schwer fällt, no... 

Krankengeld > Höhe

Das Krankengeld beträgt 70% des Arbeitsentgelts (sogenanntes Bruttoentgelt),maximal aber 90% des Nettoarbeitsentgelts sowiemaximal ... 

Sterilisation

Eine Sterilisation dient der dauerhaften Empfängnisverhütung. Sie kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen durchgeführt werden. Eine Steril...