Parkinson > Medizinische Rehabilitation

Bei Parkinson können medizinische Reha-Leistungen Teil des Behandlungskonzepts sein. Die nachfolgenden Links führen zu den sozialrechtlichen Bestimmungen rund um Medizinische Reha, die bei Parkinson infrage kommen können.

Allgemeines zu Leistungen der medizinischen Rehabilitation, vor allem ambulante und stationäre medizinische Reha (Kur)

Anschlussheilbehandlung (AHB) an den Akutklinik-Aufenthalt

Stufenweise Wiedereingliederung

Geriatrische Rehabilitation

Begleitperson bei stationärer Rehabilitation

Ergänzende Leistungen zur Reha, insbesondere Patientenschulungen und Reha-Sport und Funktionstraining (bei schwerer Beeinträchtigung 120 Übungseinheiten innerhalb von 36 Monaten) 

Logopädie

Persönliches Budget, um selbst Reha- und Eingliederungsleistungen einkaufen zu können

Zur Übersicht mit weiteren Themen bei Parkinson.

Redakteurin: Sabine Bayer

Letzte Bearbeitung: 06.06.2018

{}Parkinson > Medizinische Rehabilitation{/}{}Parkinson{/}