Servicestellen

Durch die Neuerungen im Zuge des Bundesteilhabegesetzes sind die Servicestellen ersatzlos entfallen. Stattdessen gibt es unabhängige Beratungsstellen für Menschen mit Behinderungen, Näheres unter Unabhängige Teilhabeberatung.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR) bietet unter www.ansprechstellen.de eine Adressdatenbank der Ansprechstellen für Rehabilitation und Teilhabe, welche Informationsangebote für Leistungsberechtigte, Arbeitgeber und andere Reha-Träger bieten.

 

Weitere Beratungsangebote:

Wenn bereits feststeht, welcher Träger die Rehabilitation leistet, wenden Sie sich an den Rentenversicherungsträger, den Unfallversicherungsträger, die Krankenkasse oder die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter. Näheres auch unter Rehabilitation > Zuständigkeit.

Das Integrationsamt ist zuständig für viele Angelegenheiten von schwerbehinderten Menschen und ihren Arbeitgebern.

Das Versorgungsamt stellt fest, ob eine Behinderung besteht.

 

Letzte Bearbeitung: 16.08.2019

{}Servicestellen{/}{}Rehaberatung{/}